Autor Thema: Warnleuchte Motorregelung  (Gelesen 2327 mal)

Vanillekeks

  • Gast
Warnleuchte Motorregelung
« am: Mi, 10.01.2007 21:50:15 »
N'Abend allerseits an die Focus-Fachleute hier!

Ich fahre einen Focus BJ 2003, hat um die 60.000 km gelaufen jetzt, Diesel.

Vor paar Tagen begann die orangene Warnleuchte für die Motorregelung zu leuchten - in der Werkstatt meines Vertrauens wurde Focus an Computer geschnallt, Fehler gelesen, erkannt, ausgelesen / gelöscht, behoben und - Leuchte leuchtet noch.. Mehrfache Neustarts haben sie auch nicht verlöschen lassen.
Mich macht das langsam ganz wuschig, immer dieses orange im Augenwinkel zu haben...
Auto klappert nicht, zeigt keinen Leistungsverlust, ruckelt oder muckt nicht - nichts. Alles ist fein, nur die Leuchtet leuchtet...

Hat jemand das schonmal gehabt?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

1.000 Dank,
Vanillekeks

Blunt

  • Gast
Re: Warnleuchte Motorregelung
« Antwort #1 am: Mi, 10.01.2007 21:58:33 »
Was war es denn für ein Fehler ?

Vanillekeks

  • Gast
Re: Warnleuchte Motorregelung
« Antwort #2 am: Do, 11.01.2007 18:51:23 »
Ach, das weiß ich gar nicht so richtig - frau fragt doch da nicht so genau nach  ;)
Irgendein Schlauch war von seinem Stöpsel ab. Schlauch wieder auf Stöpsel gesteckt und gut war. Nur die Leuchte leuchtet halt immer noch und will nicht ausgehen..
Wär die genaue Fehlerbezeichnung wichtig? Ich müßte dann nochmal genau erfragen...

Vanillekeks

MarcelSchuster87

  • Gast
Re: Warnleuchte Motorregelung
« Antwort #3 am: Do, 11.01.2007 23:21:43 »
lambdasonde... (btw: gibs die beim diesel überhaupt??)

neuno2

  • Gast
Re: Warnleuchte Motorregelung
« Antwort #4 am: Fr, 12.01.2007 16:13:04 »
Auch wenn etwas OT, ich fahre ständig mit leuchtender Motorkontrollleuchte.  ;D

Liegt bei mir aber am geänderten Steuergerät.  ;)

Fehlercode wäre sehr interessant gewesen.

Offline DC


  • Beiträge: 5815
  • Geschlecht: Männlich
Re: Warnleuchte Motorregelung
« Antwort #5 am: Sa, 13.01.2007 13:50:14 »
Wenn die MIL noch leuchtet, dan ist der Fehler auch nicht behoben, bzw. nur wurde dann nur 1 Fehler behoben und nicht alle.