PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tödlicher Verkehrsunfall bei Lichtenfels



schackes
15.09.2010, 11:16
Bei uns in der Nähe gab es vorgestern abends einen tödlichen Verkehrsunfall...der Unfallverursacher ist geflüchtet und noch nicht ermittelt...

ein Ford KA und ein grüner Ford Focus RS waren auch beteiligt... :o

Mein Beileid an die Angehörigen der verstorbenen Frau...
http://www.infranken.de/typo3temp/pics/ddb23121ae.jpg

http://www.infranken.de/nc/nachrichten/lokales/artikelansicht/article/56-jaehrige-stirbt-bei-unfall-64031.html

http://www.polizei.bayern.de/oberfranken/news/presse/aktuell/index.html/123184
(http://www.polizei.bayern.de/oberfranken/news/presse/aktuell/index.html/123184)

Sandmann
15.09.2010, 11:29
Hoffentlich keiner von uns oder ? So ne Scheiße.

schackes
15.09.2010, 11:37
Den Fahrer vom grünen RS kenne ich vom Sehen...ist aber meines Wissens hier im Forum nicht aktiv...

Black-Cobra
15.09.2010, 11:47
Heavy.

Auch mein Beileid an die Angehörigen.
Und Fahrerflucht ist nun auch nicht gerade die feine Art.




Wer war den Schuld? Ich muss mal die News lesen.
Tante Ädit:

Ein silberner Kombi wollte den Ka überholen
Der entgegenkommende Verkehr (Seat) versuchte auszuweichen, kam ins schleudern und prallte mit dem Ka zusammen.
Letzendlich fuhr dann auch noch der RS auf den Ka auf.
Schlimme Sache und der Unfallverursacher hat nicht einen Kratzer und fährt einfach weiter. ...

tha-paul
15.09.2010, 13:57
Heavy.

Auch mein Beileid an die Angehörigen.
Und Fahrerflucht ist nun auch nicht gerade die feine Art.




Wer war den Schuld? Ich muss mal die News lesen.
Tante Ädit:

Ein silberner Kombi wollte den Ka überholen
Der entgegenkommende Verkehr (Seat) versuchte auszuweichen, kam ins schleudern und prallte mit dem Ka zusammen.
Letzendlich fuhr dann auch noch der RS auf den Ka auf.
Schlimme Sache und der Unfallverursacher hat nicht einen Kratzer und fährt einfach weiter. ...


also der Kombi?
Sowas is echt assi :o

Polo-Freak
15.09.2010, 16:23
Mein Beileid.

Wird leider nicht einfach, so jemanden zu finden, denn alleine wird er sich bestimmt nicht stellen :-[

FuriousFocus
15.09.2010, 16:26
Heftig... Mein Beileid an alle Beteiligten :-\

Black-Cobra
15.09.2010, 22:07
Heavy.

Auch mein Beileid an die Angehörigen.
Und Fahrerflucht ist nun auch nicht gerade die feine Art.




Wer war den Schuld? Ich muss mal die News lesen.
Tante Ädit:

Ein silberner Kombi wollte den Ka überholen
Der entgegenkommende Verkehr (Seat) versuchte auszuweichen, kam ins schleudern und prallte mit dem Ka zusammen.
Letzendlich fuhr dann auch noch der RS auf den Ka auf.
Schlimme Sache und der Unfallverursacher hat nicht einen Kratzer und fährt einfach weiter. ...


also der Kombi?
Sowas is echt assi :o


jap der kombi ist der verursacher.
durch sein rücksichtloses fahrverhalten

tony1337
15.09.2010, 22:10
Bekommt man ja Gänsehaut beim Lesen.
Mein Beileid an die Angehörigen. Rechen wir damit das der Flüchtige nen schlechtes Gewissen bekommt und sich meldet!

Ba$ti
15.09.2010, 23:15
Und Wayne?

Immer diese sinnlosen Unfallthreads ...

ThE_MoST_WanTeD
15.09.2010, 23:23
Mein beileid an alle Angehörigen!

Sehr schade auch um den RS!

Grufty
16.09.2010, 00:23
Der RS hat doch nichts, außer zu geringer Abstand oder schlechte Bremsen !

Blech ist Blech, das kann man ersetzen, Leben nicht :'(

Den Kombi - Fahrer, Den bekommen Sie schon, keine Angst. Da kennt Er oder Sie die Mentalität der dortigen Leute nicht !

Außer, es war ein völlig Fremder. Aber Ortsfremde überholen an der Stelle erst gar nicht.

Ich finde solche Treads voll in Ordnung, wenn so ein Bild einen Raser nur einmal von einem Fahrfehler abhält, ist viel gewonnen !

Es müssten noch viel schockierende Bilder zu sehen sein, damit Jeder sieht, was ein Auto für eine Waffe ist.

Von mir aus sollte man die Wracks am Strassenrand zur Mahnung stehen lassen !

blue-sport-turnier
16.09.2010, 00:26
ja der Schaden am RS dürfte wirklich nichts der Rede wert sein, neue Scheinwerfer neue Stoßstange, paar Kleinigkeiten und fertig.

Mich würde mal interessieren, wer das zahlt, sollte der Verursacher nie gefunden werden.

DomeST170
16.09.2010, 00:27
ja der Schaden am RS dürfte wirklich nichts der Rede wert sein, neue Scheinwerfer neue Stoßstange, paar Kleinigkeiten und fertig.

Mich würde mal interessieren, wer das zahlt, sollte der Verursacher nie gefunden werden.


Das gleiche wollte ich auch grad schreiben....

Grufty
16.09.2010, 01:02
Na ja, der RS Fahrer dürfte seinen Schaden selbst bezahlen dürfen, bzw. seine Versicherung !

Die Staatsanwaltschaft wird zu klären haben, ob der auffahrende RS nicht "mit" ursächlich für den Tod der Frau in Frage kommt. Zwar nicht als Verursacher, aber vielleicht wäre der Unfall ohne sein Zutun eventuell anderst abgelaufen.

Aber, das ist Sache der Ermittler und Sachverständigen !

Auf jeden Fall hoffe ich, dass die feige Ratte erwischt wird >:D

Piranha
16.09.2010, 02:44
Was macht den Unfall eigentlich so Threadwichtig?

Ich mein, schlimm wie`s auch ist, aber sowas passiert ständig

zoidi
16.09.2010, 02:53
Was macht den Unfall eigentlich so Threadwichtig?

Ich mein, schlimm wie`s auch ist, aber sowas passiert ständig


Amen. Wollte was ähnlich schreiben, war mir dann aber zu blöd.

Es passieren täglich Unfälle. Das intressiert hier keinen. Aber wenn dann mal ein Ford dabei ist wirds gleich ein Top-Thema. Und wenns dann noch ein RS ist ... . ;)

Natürlich ist die Sache schlimm, keine Frage. Bestreite ich auch nicht. Und die Fahrerflucht machts noch viel schlimmer.

Aber ganz ehrlich: "Bockt mich nicht."

Bexs
17.09.2010, 19:30
Immer traurig solche Unfälle. Hab auch schonmal nen KA nach nem Totalschaden gesehen. Die Kiste hält leider nicht viel aus.

Blackheart
18.09.2010, 14:27
Immer traurig solche Unfälle. Hab auch schonmal nen KA nach nem Totalschaden gesehen. Die Kiste hält leider nicht viel aus.


Würde sagen das es darauf ankommt was passiert.
Ich habe mich mit einem KA mehrmals überschlagen, weder meiner Beifahrerin noch mir ist was passiert.
War bei Tempo 50 etwa, in einer Kurve der Autobahnauffahrt A42 in Richtung Duisburg an der B224.
Die B und C Säule war etwas deformiert und die Ache vorne hatte einen weg.

Grufty
21.09.2010, 00:46
Rollen kann eine Kugel auch gut ........... ;)

Das Problem beim KA ist, wehe, ein massiveres Auto begeht Kaltverformung, dann hat der kleine Ford nicht mehr viel Chancen.

Leider, die Insassen auch nicht :'(

Schubidu
22.09.2010, 15:57
Ohje, davon hab ich garnichts mitbekommen, obwohl ich nur ca. 25 KM von Lichtenfels entfernt wohne...
Auch von mir mein Beileid an die Angehörigen!

flow-
23.09.2010, 10:55
krass hoffentlich wird der hurensohn erwischt

DomeST170
23.09.2010, 11:30
krass hoffentlich wird der hurensohn erwischt

bitte artikuliere dich richtig:X auch wenn er geflüchtet ist deshalb ist er noch lange kein Hurensohn...

flow-
23.09.2010, 13:42
oh doch, in meinen augen gehören solche menschen, die sowas machen, auf andere menschenleben scheißen und dabei noch ein reines gewissen haben einfach nur abgestochen.. und deren mütter geköpft, allein schon dafür, was sie für ein beatialisches wesen geboren und so erzogen hat.

Bogi-1.6-16V
23.09.2010, 13:43
oh doch, in meinen augen gehören solche menschen, die sowas machen, auf andere menschenleben scheißen und dabei noch ein reines gewissen haben einfach nur abgestochen.. und deren mütter geköpft, allein schon dafür, was sie für ein beatialisches wesen geboren und so erzogen hat.


na etz übertreibst aber mit deinen ausdrücken ;) Kann man auch anders schreiben .

tha-paul
23.09.2010, 13:51
außerdem beleidigst du mit dem Wort eher seine Mutter als ihn selber ::) ;)

so jetzt aber schluss. BTT oder Ruhe!

Chris
23.09.2010, 17:19
außerdem beleidigst du mit dem Wort eher seine Mutter als ihn selber ::) ;)

so jetzt aber schluss. BTT oder Ruhe!


Als Moderator löscht man sowas kommentarlos und kommentiert das nicht noch mit nem Smiley.... ::)

DomeST170
23.09.2010, 17:29
außerdem beleidigst du mit dem Wort eher seine Mutter als ihn selber ::) ;)

so jetzt aber schluss. BTT oder Ruhe!


Als Moderator löscht man sowas kommentarlos und kommentiert das nicht noch mit nem Smiley.... ::)

sehe ich auch so aber manche Moderatoren lachen vieleicht noch drüber^^:X

Focus-Fahrer2001
23.09.2010, 17:54
außerdem beleidigst du mit dem Wort eher seine Mutter als ihn selber ::) ;)

so jetzt aber schluss. BTT oder Ruhe!


Als Moderator löscht man sowas kommentarlos und kommentiert das nicht noch mit nem Smiley.... ::)

sehe ich auch so aber manche Moderatoren lachen vieleicht noch drüber^^:X

Also ich kann mich da nur anschließen.

127KW
23.09.2010, 18:02
Ich persönlich finde es berechtigt, wenn Unfälle hier besprochen werden. Das gehört leider auch zum Autofahren, so traurig es ist. :'( Natürlich kann man nicht jeden Tag zu jedem Unfall nen Thread auf machen. Aber wenn Fahrzeuge von Ford betroffen sind, kann man als Ford Club ruhig auch mal sowas ansprechen. Wir hängen doch im Grunde alle an unseren Fahrzeugen und natürlich in erster Linie auch an unserer Gesundheit. ;)
Wenn man mal ehrlich ist fragt sich doch jeder: "Was, wenn das mein Ka/mein Focus wäre? Was, wenn mir das passiert?"

Fahrerflucht ist das letzte, da sind wir uns hoffentlich einig. Trotzdem. Man weiß nie, wie man selbst in so ner Extremsituation reagieren würde, wenn man es nicht schon mitgemacht hat. Vielleicht hat der Verursacher Panik bekommen...... ???
Keine Entschuldigung, aber die Worte von flow- finde ich schon ein wenig krass, besonders wenn er der Mutter an den Kragen will. ::)

Grufty
25.09.2010, 21:06
flow- brauche ich nicht zu kommentieren >:D

Keiner von uns war Dabei, Wir kennen nur die Fakten, Die wir aus der Zeitung wissen !

Niemand weis, ob der Unfallverursacher/in überhaupt mitbekommen hat, dass Er/Sie einen Unfall verursacht hat. Kann ja alles sein, ich habe jedenfalls mit keinem Zeugen geredet, oder sonst irgentwelche nähere Einzelheiten erfahren.

Hinterher stellt es sich noch raus, dass der Seat durch einen Fahrfehler ins Bankett gekommen, und dann in den Gegenverkehr ist.

Aber, die Schuldzuweisung sollten wir mal besser der Staatsanwaltschaft und Deren Experten überlassen, Die haben damit mehr erfahrung als Wir Alle zusammen !