Einbau 65mm Drosselklappe (FocusCentral) beim 1.8er

Was bringt die 65mm Drosselklappe:

verbessertes und schnelleres Ansprechverhalten bei niedriger Drehzahl.
Leichtes "gasgeben" endet nun nicht mehr bei 1500-2000 1/min sondern kann schnell mal bei 2500-3000 1/min enden.
Die Drehmomentkurve und Drehzahlkurve ändert sich leicht.
Der Motor (1.8er) kommt nun schneller auf "touren".


Benötigt wird:

65mm Drosselklappe (etwa 250 Euro von FocusCentral aus USA)
Torx-Schraubendreher (T30)
Kreuz-Schraubenzieher
Dichtung für Drosselklappe (falls nicht vorhanden aus Gummi oder Pappe selbst eine anfertigen)
Nusskasten mit 6er Nuss und z.B. Knarre


Geschätzte Aus- und Einbauzeit:

Etwa 1 Stunde wenn alles vorhanden ist


Anleitung:

Batterie abklemmen
Luftansaugschlauch demontieren (2 Schellen mit 6er Nuss)
Anschlussstecker von der DK entfernen
Alte Drosselklappe demontieren (4 Schrauben mit 30T Torx)
Baudenzug und Halterung vom Baudenzug entfernen (3 Kreuzschrauben + Sicherungsklammer)
E-Stecker / Poti von der alten Drosselklappe entfernen
Neue DK (65mm) vornehmen und den E-Stecker / Poti an den richtigen Punkten befestigen.



Sofern Dichtung vorhanden, alles i.O., falls nicht muss jetzt durch Pappe oder Gummi eine angepasst und angefertigt werden
Baudenzughalter wieder befestigen (3 Kreuzschrauben)
Baudenzug wieder befestigen (Sicherungsklammer)
Drosselklappe befestigen (4 Torx-Schrauben)
Ansaugluftschlauch wieder befestigen (2 Schellen mit 6er Nuss)
Batterie anklemmen (10er Nuss)

Nun Motor starten und DK auf Dichtheit überprüfen (zieht Motor Nebenluft etc.)
Gleichzeitig gucken ob der Leerlauf stimmt

Falls der Leerlauf, bzw. die Leerlaufdrehzahl nicht stimmt kann man an der neuen Drosselklappe die Luftzufuhr für den Leerlauf noch leicht ändern.
Dazu muss man die Anschlagschraube je nachdem noch etwas raus oder reindrehen, dazu die Mutter (10er SW) lösen und Gewindestift drehen und wieder anziehen bzw. befestigen.
Nun sollte der Motor ganz normal und ruhig im Leerlauf und auch bei Fahrt laufen auch nach mehrmaligen starten.