Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ST170 Lichtmaschine ausbauen

  1. #1
    Dustin
    Guest
    Dustin

    ST170 Lichtmaschine ausbauen

    Hey. Weiß jemand ob man das Saugrohr ausbauen muss um die Lichtmaschine auszubauen. Wen ja braucht man dann neue Dichtungen? Lg

    50 Not allowed!

  2. #2
    TL1000R
    Guest
    TL1000R

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    Müsste auch ohne Ausbau der Ansaugbrücke gehen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

    21 Not allowed!

  3. #3
    Dustin
    Guest
    Dustin

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    Danke schon mal.
    Soweit habe ich es schon auseinander gebaut. Aber die Lichtmqschine sitzt so straff auf dem Halter und lässt sich nur durch hebeln bewegen. Und nach oben ist halt gar kein Platz. Da stösst Sie schon am Saugrohr an. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist durch verdrehen und dann nach hinten schieben?

    19 Not allowed!

  4. #4
    TL1000R
    Guest
    TL1000R

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    Für den ST 170 hab ich keine spezielle Ein-/Ausbau-Analeitung.
    Soll aber die gleiche wie beim ZETEC-E sein.

    18 Not allowed!

  5. #5
    Dustin
    Guest
    Dustin

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    So hab jetzt die ander Lichtmaschine angebaut. Man bekommt Sie so raus. Ist aber eine ganz schöne fummellei.

    15 Not allowed!

  6. #6
    TL1000R
    Guest
    TL1000R

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    [quote author=Dustin link=topic=157615.msg1967907#msg1967907 date=1328460026]
    So hab jetzt die ander Lichtmaschine angebaut. Man bekommt Sie so raus. Ist aber eine ganz schöne fummellei.
    [/quote]

    Naja,besser als die Ansaugbrücke auszubauen.

    14 Not allowed!

  7. #7
    offline
    ST170-Turnier

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    85
    Likes
    Erhalten: 261
    Vergeben: 0

    Re: ST170 Lichtmaschine ausbauen

    Der Einbau und Ausbau geht von oben, wenn der Ausgleicshbehälter vom Kühlwasser und Servo, sowie die schwarzen Kleinteile oben links ausgebaut werden, bzw. gelöst und zur Seite reicht auch.

    Es ist friemelig aber mit etwas Geduld klappt das in 2h. Achtung, der Keilrippenriemenspanner geht mit einem 15 er Ringschlüssel in Uhrzeigerrichtung nach vorn zu drücken, dann geht es ganz leicht, den Riemen aufzusetzen.

    12 Not allowed!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung ST170 Lenkgetriebe ausbauen
    Von Dustin im Forum ST / RS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 10:33
  2. Lichtmaschine 1,4
    Von elGuido im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 11:07
  3. Lichtmaschine
    Von andi1985 im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 20:29
  4. Lichtmaschine
    Von slipknot-sg im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 18:19
  5. Lichtmaschine
    Von Rob1.8td im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 16:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •