Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Hat das schon jemand gehabt...!!!

  1. #1
    offline
    Manni

    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    144
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Meine Frau hatte es sehr eilig und hat das Auto ohne Vorglühen gestartet. Nach ca. 500 m hörte sie ein Klopfgeräusch. Autoradio aus. Es war ihr Auto. Der klopfte am laufenden Band. Sie sagt, dass es sich anhörte, als wenn einer ständig unter die Motorhaube geklopft hat. Frauenbeschreibung. Sie ist dann sofort auf den nächsten Parkplatz. Das Klopfen ging weiter und die Kupplung war sehr schwer zu treten. Mehrfach Gang rein, Gang raus. Keine Änderung. Also Motor aus. Einen Moment gewartet. Auto neu gestartet. Und weg war es. Sie ist dann mit einem flauen Gefühl weitergefahren. Aber alles soweit in Ordnung. Jetzt hat sie Angst, dass das wieder passieren kann.

    Gruß Manni

    0 Not allowed!

  2. #2
    offline
    tststs

    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    885
    Likes
    Erhalten: 28
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Sie hat wahrscheinlich das ZMS gekillt. Würde ich ihr aber so nicht sagen .

    Das ZMS wird wahrscheinlich schon an der Verschleißgrenze gewesen sein. durch das lange Nuddeln im ZMS-Drehzahl-kritischen Bereich, ist dann da entweder ein Gewicht verutscht, oder eine Feder gebrochen, oder oder oder.

    Es geht auf jeden Fall nicht mehr von alleine weg. Das es nach Motor aus und wieder an weg war ist nur Zufall. Frag sie mit dem Klopfgeräusch mal ob es so klang, als ob einer mit einem Hammer auf einen Topf schlägt.

    Das die Kupplung schwer ging liegt daran, das ZMS und Kupplung beieinander sitzen und da kann ein verkantetes ZMS schonmal die Kupplung behindern. Durch das Motor aus ist es zur Ruhe gekommen und die aus der Spurgelaufenen Gewichte wohl wieder etwas zurecht gerückt.

    zur nächsten Frage, die da kommen wird - "Ob man so noch weiterfahren kann":
    Jein. Klar kann man fahren, solange er startet und Gänge rein gehen. Irgendwann wird das nicht mehr gehen. Blöd ist nur, wenn sich das ZMS während der Fahrt zerlegt und das halbe Getriebe mitreißt, diesen, wenn auch seltenen Fall sollte man mit im Hinterkopf haben.
    Ich fahre seit 30tkm mit einem defekten ZMS rum, das nur beim Starten und Abstellen zweimal knallt. Andere hier sind 50tkm mit defektem ZMS gefahren und wiederum andere konnten nach 2tkm nach auftreten der ersten Symptome nicht mehr starten.

    Kosten: 2000 EUR mit alles Original und bei Ford.
    Ca. 1200 EUR mit LUK Rep-Satz (Kupplung + Scheibe) und alles bei Ford.
    600-800 EUR mit LUK Rep-Satz aus I-Net und freie kleine Werkstatt.

    Reperaturdauer ca. 4-5h da das Getriebe raus muss.

    Sei nett zu Deiner Frau, sie kann nur bedingt etwas dafür. Wenn es jetzt nicht passiert wäre, wäre es vielleicht in einer Woche, halben Jahr oder so passiert.

    0 Not allowed!
    Ex-Ford Focus Turnier, 12/2003, TDCi Sport, cosmic, abnehmbare AHK, DPF (grüne Plakette), K&N Platte, 215/40R17 Uniroyal RainSport 2, 195/60R15H Dunlop SP WinterSport 3D, Tarox Zero vorn, EBC Premium Disc hinten, EBC GreenStuff, Evolity Stahlflex, Bilstein B6, Eibach Pro-Kit, Wiechers Domstrebe Stahl, Eibach Anti-Roll-Kit, MOOG Koppelstangen, PU-Fahrwerksbuchsen komplett, ISOfix

  3. #3
    offline
    RABE

    Registriert seit
    Dec 2012
    Beiträge
    61
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!


    Jo Zweimassenschwungrad.

    Ob das aber jetzt wirklich hinüber ist lasse ich mal dahingestellt.

    Ich hatte mal beim anfahren den Motor abgewürgt und sofort wieder gestartet.
    Da hatte ich den gleichen Effekt.
    Das ZMS war scheinbar noch nicht komplett zum Stillstand gekommen udn da habe ich einen weiteren Startversuch unternommen
    Scheppern im Mototrraum vom ZMS und schwergängige Kupplung

    Motor aus, kurz gewartet und weiter ging es.

    Ich glaube aber das durch die heftige Schüttelei die Hydraulische Wirkung der Kupplungsbetätigung ausser Kraft gesetzt wird.
    Motor stop, Flüssigkeit läuft zurück, weiterfahren.

    Vermutlich ist wegen dem nicht vorglühen die Maschine nicht angesprungen, ZMS stand noch nicht still und dann ein weiterer Startversuch.
    Dann hast du bei einem schon angegriffenen ZMS den gleichen Effekt wie bei mir.
    Ich bin seitdem wieder einige Tausend KM gefahren ohne weitere Probleme.
    Mein ZMS muss aber mal gewechselt werden, wenn ich im Stand langsam die Drehzahl erhöhe merke ich wie zwischen 1200 und 2000 u/min eine Unwucht entsteht die nach 2000 U sich wieder
    aufhebt.

    Gruß
    Ralf

    0 Not allowed!
    Ford P6 15M RS Bj.1970
    Ford Focus MK1 1.8 TDCI
    DKW RT200 Bj.51
    Golf 3 TDI Variant 480.000km (gerade selber zerbröselt)

  4. #4
    offline
    Manni

    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    144
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Danke für Euren schnellen Antworten.

    Unsere freie Werkstatt hat aufgrund der Beschreibung Eure Vermutungen direkt telefonisch bestätigt. Wir haben das Auto dann vorsichtig dort hingebracht und jetzt warten wir mal ab, ob es nur das ZMS ist oder auch die Kupplung. Dann entscheiden wir, ob wir ihn reparieren lassen oder was Neues kaufen. Bis dahin fahren wir einen geliehenen Brilliance. Groß, aber schwer und gegen den Focus eine Schnecke. Damit haben wir viel "Spass". :P Aber besser als zu Fuß gehen. Und meine Frau habe ich auch nicht in den Boden gestampft. :-*

    Ich wünsche Euch schöne Ostern - hier schneit es mal wieder

    Gruß Manni

    0 Not allowed!

  5. #5
    offline
    tststs

    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    885
    Likes
    Erhalten: 28
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Ich weis ja nicht wieviel Kilometer Ihr runter habt, aber ich würde die Kupplung immer mitmachen. Die ist dann vielleicht 20-50tkm später fällig oder der Zylinder ist eh schon feucht, dann hast Du wieder die selben Arbeitsstunden. Außerdem kostet das ZMS einzeln, von einem Markenhersteller (würde ich nur so nehmen) fast genauso viel wie das LUK-Set.
    Das ist so wie mit den Benzinern und Zahnriemen/Wasserpumpe. Also wenn das ZMS nicht gleich nach 10tkm hin ist und die Kupplung quasi neu, dann mach beides.

    0 Not allowed!
    Ex-Ford Focus Turnier, 12/2003, TDCi Sport, cosmic, abnehmbare AHK, DPF (grüne Plakette), K&N Platte, 215/40R17 Uniroyal RainSport 2, 195/60R15H Dunlop SP WinterSport 3D, Tarox Zero vorn, EBC Premium Disc hinten, EBC GreenStuff, Evolity Stahlflex, Bilstein B6, Eibach Pro-Kit, Wiechers Domstrebe Stahl, Eibach Anti-Roll-Kit, MOOG Koppelstangen, PU-Fahrwerksbuchsen komplett, ISOfix

  6. #6
    offline
    Manni

    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    144
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    [quote author=tststs link=topic=163757.msg2039321#msg2039321 date=1364543508]
    Ich weis ja nicht wieviel Kilometer Ihr runter habt, aber ich würde die Kupplung immer mitmachen. Die ist dann vielleicht 20-50tkm später fällig oder der Zylinder ist eh schon feucht, dann hast Du wieder die selben Arbeitsstunden. Außerdem kostet das ZMS einzeln, von einem Markenhersteller (würde ich nur so nehmen) fast genauso viel wie das LUK-Set.
    Das ist so wie mit den Benzinern und Zahnriemen/Wasserpumpe. Also wenn das ZMS nicht gleich nach 10tkm hin ist und die Kupplung quasi neu, dann mach beides.
    [/quote]

    Guten Morgen..und Danke für Deine schnelle Antwort..!!!
    Das ist es ja...er hat gerade mal die 140.000 km erreicht...!!!
    Und von 2003 bis gestern hat er nur einmal bei 87000 km einen Nockenwellensensor neu bekommen...
    Das war alles, was er in der Zeit hatte...!!!
    Nur Inspektionen und weiterfahren...Er war immer sehr zuverlässig...

    0 Not allowed!

  7. #7
    offline
    Grufty

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    13.786
    Likes
    Erhalten: 315
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Sei deiner Frau nicht böse, den Schaden hat Sie nicht verursacht !

    Das Vorglühen hat nichts mit dem ZMS Schaden zu tun.

    Der Defekt wäre so oder so über kurz oder lang, aufgetreten.

    0 Not allowed!
    Säuft 6,2 Liter, finde ich persönlich gut !

  8. #8
    offline
    Manni

    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    144
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    [quote author=Grufty link=topic=163757.msg2039376#msg2039376 date=1364574713]
    Sei deiner Frau nicht böse, den Schaden hat Sie nicht verursacht !

    Das Vorglühen hat nichts mit dem ZMS Schaden zu tun.

    Der Defekt wäre so oder so über kurz oder lang, aufgetreten.
    [/quote]

    Nein Grufty..ich bin ihr nicht böse...!!!
    Wir sitzen hier..und grübeln darüber nach..was wir machen sollen...!!!
    1500-2000€ reinstecken..und hoffen..dass er jetzt hält...?
    Immerhin 10 Jahre alt...!!! oder einen Neuen holen...???????????????????????????????????????
    Was ist wenn der Focus..nach kurzer Zeit..einen neuen Turbo braucht...oder andere teure Reparaturen kommen...?
    Bei Autoscout24 wird er als TDCI Sport Xenon...mit den 17 Zoll Felgen von der Sportausstattung mit 150 T Km
    für 2000-6000€ angeboten...!! Aber was ist er wirklich wert...?

    Fragen über Fragen...und was sollen wir machen...?????
    Ja das wird wohl unsere Osterbeschäftigung sein....!!!

    Gruß Manni....

    0 Not allowed!

  9. #9
    offline
    Steffen-MD

    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    451
    Likes
    Erhalten: 10
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    ohne jetzt deinen Wagen genau zu kennen, ist denke ich mal 3.000 eine gute Annahme. Mit defekt wird es denke ich schwer einen einen Käufer für einen guten Preis zu finden.

    0 Not allowed!

  10. #10
    offline
    Grufty

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    13.786
    Likes
    Erhalten: 315
    Vergeben: 0

    Re: Hat das schon jemand gehabt...!!!

    Die ZMS sind viel billiger geworden, es gibt inzwischen Komplett - Set´s mitsamt Kupplung für unter 500 Euro. In einer freien Werkstatt einbauen lassen, und man bleibt mit den Kosten 3 stellig.




    0 Not allowed!
    Säuft 6,2 Liter, finde ich persönlich gut !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. von 45er reifenhöhe auf 40er. hat das schon jemand gemacht von euch?
    Von J.M im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 21:34
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 23:33
  3. schon mal jemand das domlager kaputt gehabt ?
    Von Focus-Heizer im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 11:02
  4. Kraftstoffpumpe wechseln? Hat das schon jemand gemacht?
    Von firstnumber im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 17:55
  5. Mehrere Probleme-habt ihr das auch schon mal gehabt??
    Von Laura im Forum Focus MK2 Forum (Bj. 04-10)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 07:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •