Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

  1. #1
    Guest

    Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Hallo,

    ich möchte mich und meinen Ford hier kurz vorstellen, da ich seit dem kauf vor gut 6 Wochen nur auf Fehlersuche bin.

    Ich komme aus Bergen/Celle und habe mir einen Focus MK1 (BJ2000) 1,8l 5-Türer gekauft.

    Manchmal hatte der Focus im Leerlauf langsam beschleunigt, daraufhin habe ich LLRV (war fest) und Kurbelwellengehäuseentlüftungsschlauch (grooßer Riss) getauscht.

    Jetzt klingt es wie ein dumpfes Heulen oder jaulendes Wummern, drehzahlunabhängig. Ausserdem schwankt die Leerlaufdrehzahl stark und selten gibt er auch von allein noch Gas.
    Ausserdem scheint es wie Zwischengas, geht man nach dem beschleunigen vom Gaspedal, so beschleunigt er kurz weiter, fällt dann auf Leerlaufdrehzahl von knapp unter 1000.

    Ich habe auch schon den Kupplungspedalschalter geweselt (alter Fehlercode im Speicher) und jetzt eine neue Zündspule bestellt (Tipp des FFH wg. Verschleiss).
    Ich prüfe heute nochmal die Unterdruckschläuche und versuche das Drosselklappenpoti zu messen, bin sonst aber ratlos.


    Für weitere Tipps bin ich dankbar.

    Grüße,
    Thorsten

    0 Not allowed!

  2. #2
    offline
    Crosser01

    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    1.626
    Likes
    Erhalten: 422
    Vergeben: 0

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Hast du nach dem Tausch mal die Batterie abgeklemmt für ca.30 min? Das hilft meistens schon wenn man etwas gewechselt hat das sich das Steuergerät neu einlernen kann.

    Ansonsten wäre jetzt noch zu klären ob die Komponeten am Auto alle Original sind oder ob Sportluftfilter usw. verbaut sind??

    gruß Christian

    0 Not allowed!

  3. #3
    Guest

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Hallo Christian,

    ja, habe ein CPU-Reset gemacht, hat aber leider nichts gebracht.
    Das Auto ist noch komplett original.

    Das Geräusch/die Vibrationen kommen aus dem Ansaugtrakt, also primär aus dem Bereich der Drosselklappe, und da es zudem nach einer Leckage klingt (schwer zu beschreiben, vllt. stelle ich heute abend mal ein video vom Geräusch ein) vermute ich irgendwas im Ansaugtrakt.

    Das ganze ist recht nervig, da ich schon drei Teile getauscht habe und das Problem eher schlimmer als besser geworden ist.

    PS:
    im Fehlerspeicher sind keine Meldungen hinterlegt, ausserdem leuchtet auch keine Warnlampe.

    0 Not allowed!

  4. #4
    offline
    wolfman

    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    230
    Likes
    Erhalten: 60
    Vergeben: 7

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Und, was gefunden?

    Mal noch diese Gummistopfen kontrolliert? Ging bei mir dann zwar aus, aber ggf. is da ja bei der was undicht... ich finde die sieht man kaum wenn man nicht Weiss dass sie existieren

    http://www.ffcd.net/forum/focus-foru...laeuft-unrund/

    0 Not allowed!

  5. #5
    Guest

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Hallo,

    leider immer noch nichts neues.

    Das Drosselklappen-poti scheint ok, gemessen 1,3 - 5,2 kOhm linear ansteigend.

    Ich habe mal ein Video hochgeladen, mal schauen wie ich das hier einbinden kann...

    Das Geräusch ist jetzt seit dem Tausch des Kupplungspedalschalters subjektiv schlimmer geworden. Wird im warmen Zustand etwas leiser, klingt aber gräßlich :-\

    Hat jeman eine Idee? Vllt. eine Rückwirkung aus LiMa-Bereich o.ä.?

    Ich werde den Wagen wohl demnächst zu Ford bringen müssen, bin mit meinen Ideen am Ende.

    Grüße,
    Thorsten

    0 Not allowed!

  6. #6
    offline
    FocusUwe

    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    5.140
    Likes
    Erhalten: 122
    Vergeben: 0

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Schau mal ob die Drosselklappe ausgeleiert ist

    0 Not allowed!
    Zitat Zitat von Destery
    Euro>United States. Why must almost every single focus from Europe look so dirty. Loving it.
    Racing - because soccer, golf, bowling and tennis require only one ball...
    Dem Trend sollen Andere hinterherlaufen...

  7. #7
    Guest

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Nette Idee, aber die klappt ganz präzise.

    Hier das Video:
    https://youtu.be/Ji87sVGCQB4

    0 Not allowed!

  8. #8
    Guest

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Sonst niemand eine Idee?
    Das Geräusch ist echt fies, ich hoffe dass kein Ventil defekt ist und Gemisch zurückströmt, denke aber das wäre dann auch drehzahlabhängig zu hören.
    Kann es evtl. von einem defekten Lager am Zahn/Keilriemen kommen? obwohl es derart aus der DK zu hören ist?

    0 Not allowed!

  9. #9
    offline
    BenniK

    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    3.115
    Likes
    Erhalten: 169
    Vergeben: 0

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Prüf mal ob an der Rückseite der Ansaugbrücke alle Anschlüsse dicht sind.
    Da sind noch freie Steckplätze, vielleicht ist davon ein Stopfen flöten gegangen.
    Als nächstes würde ich dann mal die Dichtungen vom Leerlaufregelventil und der Drosselklappe prüfen.
    Das klingt für mich als würde der Falschluft ziehen.

    0 Not allowed!
    Bild klicken führt euch zu meinem Focus Gallery Profil

  10. #10
    offline
    Masterchief2207

    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.141
    Likes
    Erhalten: 41
    Vergeben: 1

    Re: Leerlaufprobleme und fiese Geräusche - Die Suche geht weiter...

    Da das Geräusch weg ist, sobald du das Gas betätigst, würde ich sehr auf Lerrlaufregelventil tippen. Vielleicht ist die Membran gerissen und flattert so rum.
    Hatte mal in meinem 1.8er ein Ventil vom 1.6er drin. Hat zwar ansich gepasst, aber da war der Querschnitt kleiner. Da hat er auch komische Geräusche von sich gegeben und aber die Drehzahl nicht halten können.

    Mit ziemlicher Sicherheit liegt es irgendwo in dem Beriech des LLRVs. Wie schon von meinem Vorredner erwähnt könnte es auch an der Dichtung liegen.

    0 Not allowed!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Teilenummer für Umfeldbeleuchtung und eine weiter Frage!
    Von focusmania im Forum Focus MK2 Forum (Bj. 04-10)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 18:25
  2. Startprobleme und Leerlaufprobleme
    Von FiestaXR im Forum Focus MK2 Forum (Bj. 04-10)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 20:58
  3. Fahrzeugdiebstahl: Wie geht's nun weiter?
    Von yenz77 im Forum Off Topic
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:24
  4. TDCI Problem-ansammlung ...und weiter geht's
    Von stang-inzane im Forum Focus MK1 Forum (Bj. 98-04)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •