Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Ladezeit/strecke der Autobatterie nach dem Starten?

  1. #1
    offline
    fordfranze

    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    462
    Likes
    Erhalten: 39
    Vergeben: 0
    Teilemarkt
    1

    Ladezeit/strecke der Autobatterie nach dem Starten?

    Irgendwie finde ich den Beitrag von Gestern nicht mehr daher nochmal:

    Hallo zusammen,

    nachdem meine Panther Batterie nach 2 Jahren und 8 Monaten, den Geist aufgegeben hat, (zum Glück auf Garantie eine neue bekommen), wollte ich mal aus neugierde wissen,
    wie lange müsste ich ungefähr fahren, um der Batterie den Startstrom wieder zuzuführen?
    Ich weiß dass es von vielen Faktoren wie Geschwindigkeit/Verbraucher etc. abhängig ist, soll ja auch nur ein richtwert sein.

    Bsp. beim starten braucht mein Fofo 1,8tdci xx ampere, die Lichtmaschine erzeugt xx Strom.

    Eventuell kennt jemand die Werte.

    Danke im voraus.

    MfG Franz

    0 Not allowed!
    Ford Focus Turnier Sport TDCI 115PS Bj.8/2003

  2. #2
    offline
    Avatar von Norbert

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    3.856
    Likes
    Erhalten: 213
    Vergeben: 5
    Also es gibt Leute wie mich die fahren nur 16km zur Arbeit und meine Batterie gibt zumindest in den drei Jahren die ich meine Autos fahre nie den Geist auf.
    Da werfe ich als niedrigste Zahl mal die 16km in den Raum.

    Vielleicht hat ja noch jemand einen kürzeren Weg.

    0 Not allowed!
    Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die Meinung der Ford Motor Company.
    <img src=https://www.ffcd.net/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww.ffcd.net%2Fcache.php%3Fimg%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.ffcd.net%252Fcache.php%253Fimg%253Dhttps%25253A%25252F%25252Fwww.ffcd.net%25252Fsignaturepics%25252Fsigpic12300_1.gif border=0 alt= />

  3. #3
    offline
    Crosser01

    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    1.626
    Likes
    Erhalten: 422
    Vergeben: 0
    Das Problem an der Sache ist die intelligent Lichtmaschiene. Die Ladet mit spitzen bis irgendwo über 14V und das geben wohl die normalen Batterien nicht her, laut Aussage von meinem Fordhändler. Ich hatte auch das Problem das meine Batterien nach 2 Jahren kaputt waren! Seit dem ich wieder eine Originale drin hab , scheint es zu gehen! Hatte vorher ne Banner mit 76Ah drin , dort hats 2x eine Zelle zerlegt! Hat halt noch versucht zu starten aber hat nicht gereicht....

    0 Not allowed!

  4. #4
    FFCD Mitglied
    offline
    TheMyxin

    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    3.902
    Likes
    Erhalten: 231
    Vergeben: 0
    Ich habe zwar ein MKII 1,6l Benziner, aber bei mir war die Originalmotorcraft Batterie auch nach ca 2-3 Jahren hinüber. Seit ich eine Berga Powerpack Batterie habe gibts keine Probleme.

    0 Not allowed!
    Focus ST MK4 in Performance Blau mit Styling-Paket, Headupdisplay, Technology-Paket, Performance-Paket Winter-Paket, Induktive Ladestation, B&O Soundsytem DAB+, Easyparking-Paket, Außenspiegel mit Crosstraffic Alert.

  5. #5
    offline
    fordfranze

    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    462
    Likes
    Erhalten: 39
    Vergeben: 0
    Teilemarkt
    1
    Zitat Zitat von Crosser01 Beitrag anzeigen
    Das Problem an der Sache ist die intelligent Lichtmaschiene. Die Ladet mit spitzen bis irgendwo über 14V und das geben wohl die normalen Batterien nicht her, laut Aussage von meinem Fordhändler. Ich hatte auch das Problem das meine Batterien nach 2 Jahren kaputt waren! Seit dem ich wieder eine Originale drin hab , scheint es zu gehen! Hatte vorher ne Banner mit 76Ah drin , dort hats 2x eine Zelle zerlegt! Hat halt noch versucht zu starten aber hat nicht gereicht....

    Das weiß ich, deshalb ist es eine Calcium/Calcium Batterie.
    Ich vermute eher das die Batterien irgendwann einfach trocken laufen, da man ja nicht mehr nachfüllen kann. Ich meine dass, denn ich habe noch eine Panther Batterie in meinem Escort cabrio, und die ist mittlerweile 6 Jahre alt, aber ich fülle mindestens einmal im Jahr etwas dest.Wasser nach, denn bei der sieht man wie der Wasserstand fällt und es gibt die möglichkeit zum nachfüllen.

    Wieviel strom produziert eigentlich die Lima im leerlauf?

    0 Not allowed!
    Ford Focus Turnier Sport TDCI 115PS Bj.8/2003

  6. #6
    offline
    FoFo1.8

    Registriert seit
    Jan 2006
    Beiträge
    1.649
    Likes
    Erhalten: 59
    Vergeben: 0
    Teilemarkt
    1
    In unserem 1.6er hab ich die originale erst letztes Jahr rausgeworfen, er startete zwar noch, aber es brauchte schon etwas. Die hielt 11 Jahre!

    Nu ist ne Panther drin und er schnurrt.

    0 Not allowed!

  7. #7
    offline
    Avatar von Norbert

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    3.856
    Likes
    Erhalten: 213
    Vergeben: 5
    Keiner schreibt was über die gefahrenen km zwischen den Starts.........

    0 Not allowed!
    Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die Meinung der Ford Motor Company.
    <img src=https://www.ffcd.net/cache.php?img=https%3A%2F%2Fwww.ffcd.net%2Fcache.php%3Fimg%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.ffcd.net%252Fcache.php%253Fimg%253Dhttps%25253A%25252F%25252Fwww.ffcd.net%25252Fsignaturepics%25252Fsigpic12300_1.gif border=0 alt= />

  8. #8
    offline
    Grufty

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    13.786
    Likes
    Erhalten: 315
    Vergeben: 0
    Okay, Focus2 2.o TDCI

    Kurzstrecken unter 10 Km, 3 - 5 mal am Tag. 1 mal die Woche 30 Km Strecke.

    Fazit: Batterie Spannung wird immer niedriger, bei 12, 00 Volt muss Ladegerät ran !

    Was mich stört, das Smart-Charge System lädt die Batterie ( 85AH 800A) nur bis auf 85 % Kapazität auf ?
    Accu ist also nie voll ?

    Im Sommer kein Problem, aber jetzt wird es kalt, da ist eine "Ladung" von nur 85% eher kontraproduktiv.

    Habe den Focus2 erst seit 3 Monaten, muss Ihn erst noch "dressieren"

    0 Not allowed!
    Säuft 6,2 Liter, finde ich persönlich gut !

  9. #9
    offline
    fordfranze

    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    462
    Likes
    Erhalten: 39
    Vergeben: 0
    Teilemarkt
    1
    Zitat Zitat von Grufty Beitrag anzeigen

    Was mich stört, das Smart-Charge System lädt die Batterie ( 85AH 800A) nur bis auf 85 % Kapazität auf ?
    Accu ist also nie voll ?

    Im Sommer kein Problem, aber jetzt wird es kalt, da ist eine "Ladung" von nur 85% eher kontraproduktiv.

    Habe hauptsächlich auch nur kurzstrecken,
    aber eine frage: Wie kommst du auf diesen Wert von 85% ? Wie hast du das gemessen?
    Ich fahre seit einer Weile schon mit einem Messgerät von Fluke herum, und messe eine Spannung von 13,6Volt bis manchmal 14,5Volt.
    Wie merke ich, dass die Batterie Voll ist ??

    Gruß und Danke

    0 Not allowed!
    Ford Focus Turnier Sport TDCI 115PS Bj.8/2003

  10. #10
    offline
    fordfranze

    Registriert seit
    May 2006
    Beiträge
    462
    Likes
    Erhalten: 39
    Vergeben: 0
    Teilemarkt
    1
    Zitat Zitat von FoFo1.8 Beitrag anzeigen
    In unserem 1.6er hab ich die originale erst letztes Jahr rausgeworfen, er startete zwar noch, aber es brauchte schon etwas. Die hielt 11 Jahre!

    Nu ist ne Panther drin und er schnurrt.
    Bei mir war es auch eine Panther, die nach knapp über 2 Jahren einen Zellenschluss hatte

    0 Not allowed!
    Ford Focus Turnier Sport TDCI 115PS Bj.8/2003

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •