Moin zusammen. Ich fahre seid über 2 Jahren einen Max 2,0l Ghia. Hin und wieder muckte die Fb mal aber sonst alles ok.
Seit gut nem halben Jahr wird das Gemucke aber schlimmer. Erst das Phänomen dass die ZV über FB nur ging wenn der Wagen nicht dreckig war. Dann geht die Heckklappe nicht mehr mit der ZV auf sondern nur über den Schalter am Schlüssel. Der Taster hat jetzt wohl auch seinen Geist aufgegeben. Ist ja bekannt und weder ein hoher Zeit noch Kostenaufwand.
Was mich jetzt aber kirre macht ist dass die ZV über die FB nicht öffnet wenn er länger steht, jetzt im Winter aufgetreten, täglich. Sobald ich etwas gefahren bin kann ich wie gewohnt die ZV und die Heckklappe über die FB öffnen, Batterie grade gewechselt.
Meine Frage an euch: wer kennst das Problem? Woran kann das liegen, was kann ich dagegen tun?

Danke euch schon mal im voraus

Gruß