Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Klimaanlage defekt

  1. #1

    Klimaanlage defekt

    Moin Zusammen,

    ich überlege eventuell meinen MK1 zu verkaufen. Zur Zeit ist er Rostfrei und steht da wie ne eins. Einziges Manko die Klimaanlage ist defekt. Vor drei Jahren sagte mir der FFH das der Kondensator komplett zerfressen bzw. durch Steinschlag beschädigt wurde. Die Anlage ist somit leer! Ich würde die Anlage gerne vor dem Verkauf reparieren. Was brauche ich alles bzw. was sollte man gleich mit machen wenn man einmal dran ist? Bitte gerne auch mit links zu e**y oder andere shops.

    Ausbau des Klimakondensators war nur nach unten raus, oder??

    Gruß

    tutti

    0 Not allowed!

    <a href="http://www.european-fun-race.de" target="_blank"><img src="http://www.european-fun-race.de/imag...8x60.gif" alt="Image" hspace="6" align="left" />

  2. #2
    FFCD Mitglied
    offline
    RSSB123

    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    3.348
    Likes
    Erhalten: 0
    Vergeben: 4
    Der Kondensator müsste meiner meinung nach im Radhaus Beifahrerseite sitzen. Ja was noch alles Kaputt ist sieht man erst nach dem reinigen und neu befüllen der Anlage.

    0 Not allowed!

  3. #3
    Dachte immer der Sitzt vorm Kühler. Sieht zumindest so aus.

    0 Not allowed!

    <a href="http://www.european-fun-race.de" target="_blank"><img src="http://www.european-fun-race.de/imag...8x60.gif" alt="Image" hspace="6" align="left" />

  4. #4
    offline
    Grufty

    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    13.773
    Likes
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0
    Rechts im Radhaus sitzt der Trockner, der Kondensator sitzt vorne vor dem Wasserkühler !

    Nach der langen Zeit benötigst du einen neuen Kondensator, sowie einen neuen Trockner.

    Ich würde aber eine komplette Klima - Wartung durchführen, mit Formgas die Anlage mit Überdruck prüfen. ( Unterdruckprobe ist sinnlos, weil der U-Druck zbs eine undichte Dichtung ansaugt .... also dicht suggeriert.

    Wenn, dann aber ganz schnell reparieren, und dann Klimawartung: Die Preise für das Kältemittel R134a gehen gerade durch die Decke .....Danke EU, ihr Deppen !

    Kosten: 80 € der Kondensator, 40 € der Trockner, Einbaukosten ....?

    Kosten einer Klimawartung mit Komplett Neu Befüllung momentan noch bei etwa 150 €. Aber, in ein paar Wochen das 2 -3 fache. Also schnell reparieren ...

    0 Not allowed!
    Geändert von Grufty (29.04.2018 um 00:56 Uhr)
    Säuft 6,2 Liter, finde ich persönlich gut !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •