Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: C-Max 2.0 Tdci ölt

  1. #1
    offline
    Zilli84

    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    1
    Likes
    Erhalten: 1
    Vergeben: 0

    C-Max 2.0 Tdci ölt

    Guten Abend zusammen,
    vor zwei Wochen habe ich festgestellt, dass mein C-Max (Facelift, Baujahr Ende 2007) ölt, weil ich Ölflecken auf der Heckklappe hatte. Habe ihn dann mit Hilfe eines Bekannten und zwei Dosen Bremsenreiniger sauber gemacht. Dann 200 Kilometer gefahren und mal nachgeschaut. Ventildeckel, Turbo und Simmerring Zahnriemen sind trocken. Das meiste Öl war (von vorne gesehen) hinten rechts an der Schraube der Ölwanne zu sehen. Für mich daher eindeutig die Dichtung/Schraube der Ölwanne. Mein Bekannter (gelernter Mechaniker) meinte aber, es könne auch der Simmerring der Kurbelwelle sein. Müsste man dann nicht aber woanders den Ölaustritt sehen? Und ölt ein defekter Simmerring denn so heftig, dass es tropft?! Dachte immer, der schwitzt etwas, mehr nicht.
    Es ölt übrigens am meisten, wenn der Motor richtig warm gefahren wurde. Im kalten Zustand tropft es nicht.

    Danke für eure Einschätzung!

    1 Not allowed!
    Geändert von Zilli84 (01.10.2018 um 20:16 Uhr) Grund: Was vergessen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •